Wellness & Verwöhnprogramm im eigenen Zuhause mit Veet Spawax

Es ist großartig sich einen Tag verwöhnen zu lassen. Unser Alltag und ein geringes Budget lassen aber nur selten einen ganztägigen Wellness-Urlaub zu. Professionelle Behandlungen können sehr teuer sein, wodurch das Erlebnis weniger entspannend wirkt, als erhofft.

Trotzdem gibt es keinen Grund auf etwas zu verzichten! Wenn Sie sich gerne verwöhnen lassen, aber nicht die Zeit dafür haben oder so viel Geld dafür ausgeben wollen, können Sie Ihr Badezimmer für einen Abend ganz einfach in eine Wellness-Oase verwandeln und sich vom Alltag erholen und Kraft tanken. 

Musik

Die meisten Thermen spielen leise und ruhige Musik, denn die richtige Musik kann Körper und Geist entspannen. Schalten Sie also Ihre beste Playliste an oder schauen Sie online nach ruhiger Musik. Lassen Sie dabei Ihr Handy ausgeschaltet oder legen Sie es in einen anderen Raum, damit Sie nichts und niemand stören kann.

Kerzen

Duftende Kerzen mit ätherischen Ölen können das Erlebnis deutlich verbessern. Lassen Sie sich ein heißes Bad einlaufen, schalten Sie das Licht aus, zünden Sie eine duftende Kerze an und vergessen Sie die Sorgen des Alltags. Kerzen mit Lavendelduft sind besonders gut zur Entspannung geeignet. Wenn Sie auf der Suche nach etwas belebendem und verjüngendem sind, ist Eukalyptus die richtige Wahl. Achten Sie darauf, die Kerzen sicher aufzustellen.

Peeling

Während Sie in der Badewanne sind, können Sie gut mithilfe eines Peelings oder Schwamms am ganzen Körper tote Hautzellen entfernen. Das führt dazu, dass die Haut gereinigt wird und sich viel weicher und glatter anfühlt. Nutzen Sie auch die Zeit für die Anwendung einer intensiven Haarkur. Ein gutes Produkt auf Basis von Kokosöl macht die Haare weicher und geschmeidiger. Nachdem Sie aus dem Bad gestiegen sind, empfehlen wir eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme, damit die Haut nicht austrocknet.

Vergessen Sie nicht Ihre Handtücher auf die Heizung zu legen, damit Sie sich anschließend in warme Handtücher einwickeln können.

Haarentfernung

Auch wenn ein Waxing im Salon toll ist, können Sie es ganz einfach Zuhause selber durchführen. Veet Spawax ist ein elektronisches System, das komfortabel im eigenen Zuhause genutzt werden kann – für glatte Haut bis zu 28 Tage. Wenn das Wachs erhitzt wird, verbreitet sich ein sanfter Duft und trägt somit zur Entspannung bei. Bei der Behandlung werden Vliesstreifen nicht benötigt. Man trägt das Wachs einfach mithilfe des Spatels auf, lässt ihn antrocknen und zieht ihn dann ab. Das Verfahren kann für die Beine, die Unterarme oder die Bikinizone angewendet werden, sodass Sie das Bad mit seidig-glatter Haut wieder verlassen.

Pediküre

Die Pflege der Füße wird oftmals vergessen, obwohl es eigentlich sehr einfach ist. Weichen Sie Ihre Füße für 10-15 Minuten in warmem Wasser ein. (Jetzt wäre der perfekte Zeitpunkt eine Gesichtsmaske aufzutragen, um die Zeit des Wartens ideal zu nutzen).

Sie können spielend leicht Ihr eigenes Peeling kreieren: Vermischen Sie dafür Olivenöl, Salz und einige Tropfen Pfefferminzöl miteinander. Durch das Pfefferminzöl wird die Durchblutung angeregt. Reiben Sie die Mischung mit kreisenden Bewegungen auf Ferse, Sohlen und um jeden Zeh einzeln. Anschließend kann man die Mischung abwaschen, die Füße abtrocknen und sie noch einmal mit Feuchtigkeitscreme einreiben. Das perfekte Finish erhalten Ihre Füße durch gefeilte und lackierte Nägel.

Sie sollten sich nun entspannt und gut fühlen. Warum pusten Sie also nicht die Kerzen aus und beenden den Abend eingehüllt in einem weichen Bademantel mit einer heißen Tasse Pfefferminz Tee auf dem Sofa?