Herbst-Looks 2016 mit „WOW” Brows

Herbst Looks 2016 Mit „WOW” Brows Img1  

Ob märchenhaft-feminin, romantisch, ein wenig gaga oder extrem cool, eines ist den Models auf den Runways für die Herbst/Winter 2016 Saison gemeinsam: ausdrucksstarke und präzise definierte Augenbrauen.

Veet zeigt die drei angesagtesten Herbst-Looks, natürlich immer mit „WOW“-Brows für beautiful girls – und wie sie zuhause ganz leicht nachzustylen sind.

Nude, Nude, Nude

zarte Nude Looks in allen Variationen sind angesagt. Das Make-up bleibt basic… Primer, Concealer und wahlweise mattierendes oder schimmerndes Puder für das Finish. Das Geheimnis eines tollen Nude-Looks ist das Setzen der Akzente. Definierte Augenbrauen lenken den Blick auf die Augenpartie und kreieren klare Konturen. Für einen zarten, ebenmäßigen Look die Augenbrauen zunächst auf eine Länge trimmen. Mit einem kleinen Bürstchen nach oben kämmen und mit Brauengel zurechtstylen – für einen offen, zarten und zugleich starken Blick. 

Black is beautiful

Es scheint kaum eine andere Farbe für Lider und Wimpern in dieser Saison zu geben. Sanfte Smokey-Eyes oder einen Lidstrich à la Hepburn sind dabei beliebte Varianten, die Augenbrauen mit dunklen Akzenten in Szene zu setzen, aber auch Stylings mit extravaganter Raffinesse sind gefragt: Ob verwaschen am Unterlid oder auf einzelne Linien reduziert.

Für zarte Smokey-Eyes Wimpern schwarz tuschen, das Oberlid highlighten und mit anthrazit-farbenem Eyeshadow zunächst die Lidfalte großzügig betonen. Dann den unteren Lidrand nachfahren. Für definierte Brauen die Härchen mit dem Veet Sensitive Precision Beauty Styler auf eine einheitliche Länge trimmen. Um den Blick zu intensivieren, einen Augenbrauenstift wählen, der ein bis zwei Nuancen dunkler als die eigene Haarfarbe ist. Damit kräftig die Augenbrauen ausfüllen und ein starkes Statement setzen.

Etwas Lipgloss und ein Hauch Rouge runden den Look ab.

  Herbst Looks 2016 Mit „WOW” Brows Img2
Herbst Looks 2016 Mit „WOW” Brows Img 3  

Must-Have: Rote Lippen

Ein weiterer Trend sind rote Lippen. Ob in hellen oder dunklen Beerentönen, mattes Rot gehört im Herbst in jede Kosmetiktasche. Tipp: Mit einem Lipliner die Konturen nachziehen, dann die Lippen großzügig ausmalen. Zum Schluss die Lippen mit einem Kosmetiktuch abtupfen.

Glamourös wird der moderne Schneewittchen-Look mit einem stark zurückgenommen, aber klarem Augen-Make-up. Dafür die Augenbrauen trimmen und überstehende Härchen entfernen. Ein wenig Highlighter unter den Augenbrauenrand setzen und verblenden. Hebt die Braue optisch ein wenig an und öffnet den Blick. Zum Schluss die Wimpern schwarz tuschen – fertig ist der starke Prinzessinnen-Look.

Buschige Augenbrauen waren gestern, diesen Herbst sind definierte Statement-Brauen Trend. Mit dem neuen Veet Sensitive Precision Beauty Styler lassen sich Augenbrauen präzise und sicher stylen und Konturen klar definieren. Das 2-Klingen-System garantiert eine Anwendung ohne Angst vor Schnittverletzungen. Die längeren stumpfen Klingen mit abgerundeten Enden heben im direkten Hautkontakt die Haare an. Die kürzeren scharfen Klingen sorgen ohne direkten Hautkontakt für ein effektives Kürzen und Entfernen der Haare.
Damit wird jeder Look zum absoluten Eyecatcher.