Haarentfernung : Haarentfernung für Sonnenanbeter im Winter

In den kalten Wintermonaten vergisst man leicht, wie sich Sonne auf der Haut anfühlt. Bei Wind, Regen und den niedrigen Temperaturen ist es verführerisch in den Winterschlaf zu verfallen, was, wie wir alle wissen, dazu führen kann, das wir die Haarentfernungs-Routine vernachlässigen.

Aber auch im Winter können Sie Ihren Körper mit Sonne verwöhnen nach der er sich sehnt. Es gibt immer ein Reiseziel, das genau richtig ist. Hier sind einige beliebte Varianten für Sonnenanbeter im Winter. Und natürlich auch einige Tipps zur Haarentfernung in letzter Minute, damit Sie mit seidig-glatter Haut in Richtung Sonne abheben.

Der Strand

Wenn Sie im Winter am liebsten ans Meer fahren zum Sonnenbaden ist z. B. Miami ein tolles Reiseziel. Neben 8 ½ Meilen weißen Sandstrandes ist die Stadt bekannt für ihre hippe Partyszene, ihren makellosen Stil und ihre Architektur. Miami liefert Ihnen nicht nur die Chance Sonne zu tanken, sein lebhaftes Nachtleben bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre seidig-glatten Beine  und Ihr Tanztalent die ganze Nacht zu zeigen.

Städtetrip

Wenn Sie die Art Mensch sind, die sich nach einigen Stunden am Strand eher langweilen, kann ein kurzer Städtetrip für Sie die bessere  Wahl sein. Marrakesch ist das ganze Jahr über ein turbulentes Touristenzentrum mit herrlichen Temperaturen um die 15°C in den Wintermonaten[1]perfekt, um diese kurvenreiche Stadt zu erkunden, ohne allzu sehr ins Schwitzen zu kommen[2]. Die Stadt bietet zahlreiche Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten, zum Beispiel farbenfrohe Märkte, die zum Bummeln einladen, Möglichkeiten den traditionellen Berbertanz zu erlernen oder Wellnessprogramme in traditionellen marokkanischen Bädern. Das Wetter vor Ort ist perfekt um den dicken Wintermantel und die Stiefel abzustreifen.

Ruhe und Entspannung

Manchmal ist das Einzige was uns fehlt, unsere Füße hochzulegen, entspannende Musik zu hören und sich in einem guten Buch zu verlieren. Für alle, die sich nach Ruhe und Frieden sehnen, ist Barbados eine Überlegung wert. Die Insel ist bekannt für seine Auswahl an privaten Urlaubsclubs und Spas die Gelegenheit bieten, das Sie den Winterurlaub Ihrer Träume genießen können, ohne auch nur einen Finger zu heben. Viele der historischen Kolonialbauten wurden in kleine Ferienanlagen umgewandelt, mit qualitativ hochwertigen Restaurants, integrierten Spaß und privaten Schwimmbädern! Nach Anreise können Sie schon die weltberühmten Strände der Insel erkunden oder eine der lokalen Rumhütten besuchen … oder aber Sie genießen den Komfort Ihrer eigenen Hängematte!

Vorbereitung ist essenziell für die Haarentfernung

Wie bei allen Methoden der Haarentfernung empfehlen wir mindestens 24 Stunden Pause zwischen der Haarentfernung und dem Schwimmen oder Sonnenbaden zu lassen – vorausschauend zu planen ist am besten. Während der kalten Winterzeit benötigt Ihre Haut mehr Pflege, bevor Sie Richtung Sonne reisen. Wir empfehlen eine Behandlung mit Warmwachs, das selbst in der empfindlichen Bikinizone angewendet werden kann.

Wachsen kann Ihnen seidig-glatte Haut bis zu 4 Wochen verschaffen, sodass Sie nicht an Haarentfernung während Ihres Urlaubs denken müssen. Auch wenn Sie vor der Abreise gestresst sein sollten und viel zu erledigen haben, empfehlen wir Ihnen dennoch  sich ein paar Tage vor der Reise für das Wachsen Zeit zu nehmen. Beginnen Sie mit einem gründlichen Peeling unter der warmen Dusche. Durch das Peeling werden tote Hautzellen entfernt und das Wachs kann die Haare  leichter und fester greifen. Durch das warme Wasser öffnen sich die Poren, wodurch die Haarentfernung erleichtert werden kann.

Das Spawax benötigt etwa 30 Minuten zum Aufwärmen – im Prinzip haben Sie sogar Zeit für eine schnelle Pediküre. Sobald das Wachs geschmolzen ist, verteilen Sie das Wachs am besten mit dem beiliegenden Spatel auf die entsprechende Hautstelle. Sobald es abgekühlt ist, sollten Sie es entgegen der Haarwuchsrichtung abziehen. Wiederholen Sie dies an den anderen Stellen– jedoch niemals auf der gleichen Stelle. Nach dem Wachsen kann es helfen eine Feuchtigkeitspflege aufzutragen. Behalten Sie eine Routine mit der Feuchtigkeitspflege bei, sodass Ihre Haut beim Abflug umwerfend aussieht.

Wir hoffen, dass wir Sie dazu inspirieren konnten, Ihre Wintergewohnheiten dieses Jahr zu verändern. Vielleicht ist es auch bei Ihnen an der Zeit die Sommergarderobe hervorzuholen und einen Flug zu einem  sonnigen Ziel zu buchen.



[1] http://www.holiday-weather.com/marrakesh/averages/

[2] http://www.tripadvisor.co.uk/Travel-g293734-s208/Marrakech:Morocco:Weather.And.When.To.Go.html