Veet Kaltwachsstreifen Körper & Beine 8 Stk.

Hauttyp

  • Normal
  • Empfindlich
  • Trocken

Vorbereitung

  • Gebrauchsfertig

Dauer

  • Lang anhaltendes Ergebnis
  • Schnelle Ergebnisse

Anwendungsbereich

  • Beine
  • Arme
  • Achseln
  • Bikinizone

Produkteigenschaften

  • Bis zu 28 Tage glatte Haut
  • Greifen sogar kürzeste Haare ab 1,5mm
  • Spezielle Veet Easy-Gel Formel mit angenehmen Rosenduft
  • Langanhaltend glatte Haut ab der ersten Anwendung
  • Bei regelmäßiger Anwendung wachsen die Haare weniger, feiner und weicher nach.

Produktbeschreibung

Wir von Veet wissen, dass Haarentfernung mit Wachs ein bisschen Übung braucht.
Mit der Veet Kaltwachsstreifen Probiergröße möchten wir dich daher ideal bei deinen ersten Versuchen unterstützen. Die spezielle Gelformel der Veet Kaltwachsstreifen mit Easy-Gel ummantelt und greift aktiv sogar kürzeste Haare ab 1,5 mm. Sie entfernt Haare samt der Wurzel und verleiht eine geschmeidige Haut bis zu 28 Tage lang. Dadurch erhältst du langanhaltend glatte Haut ab der ersten Anwendung, selbst wenn du noch keine Erfahrung mit Kaltwachsstreifen hast. Bei regelmäßiger Anwendung wachsen die Haare weniger, feiner und weicher nach.

Packungsinhalt: 8 Kaltwachsstreifen, 2 Pflegetücher, 1 Gebrauchsanweisung

Kaltwachsteifen:
Hydrogenated Styrene/Methyl Styrene/Indene Copolymer, Paraffinum Liquidum, Silica, Polyethylene, Parfum, Butyrospermum Parkii Butter, Aqua, Limonene, Citrus Paradisi Peel Oil, Citrus Nobilis Peel
Oil, Propylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Nelumbo Nucifera Flower Extract, Phenoxyethanol,
Xanthan Gum, Potassium Sorbate, CI 77891, CI 15850.

Pflegetücher:
Paraffinum Liquidum, Hexyldecyl Stearate, Parfum, Tocopheryl Acetate, Limonene

Nicht in der Reichweite von Kindern aufbewahren.

WICHTIGE HINWEISE:
Die Verpackung aufbewahren. Vor der Anwendung alle wichtigen Hinweise und die Gebrauchsanweisung lesen und befolgen. • Für die Anwendung an Beinen, Armen, Achseln und Bikinizone entwickelt. NICHT GEEIGNET für Kopf, Gesicht, Augen, Nase, Ohren, Anal- oder Genitalbereich sowie Brustwarzen oder andere Körperpartien. NICHT VERWENDEN auf Krampfadern, Narben, Muttermalen, bei pickliger, geschädigter, gereizter Haut, Sonnenbrand oder bei vorangegangenen Hautreaktionen auf Enthaarungs- Wachs. Warte immer 72 Stunden bis zur nächsten Enthaarung. • Bei Einnahme von Medikamenten oder Leiden, die die Haut beeinflussen können, oder bei Hautkrankheiten vor der Anwendung einen Arzt aufsuchen.
Haarentfernung mit Wachs ist nicht für ältere Menschen, Diabetiker oder bei Einnahme von Retinoiden geeignet. Wenn du Wachs zum ersten Mal verwendest, empfehlen wir, zuerst die Beine zu enthaaren. In Achselhöhlen und Bikinizone nur anwenden, wenn du bereits Erfahrung mit Wachs hast. Stelle vor dem Gebrauch sicher, dass deine Haut trocken, nicht gereizt und frei von Creme, Ölrückständen oder Deodorant ist. FÜHRE vor jeder Anwendung EINEN HAUTTEST DURCH, indem du das Produkt auf einer kleinen Stelle der zu enthaarenden Körperregion nach Gebrauchsanweisung anwendest. Wenn nach 24 STUNDEN keine Hautreaktionen auftreten, kannst du mit der Enthaarung fortfahren. • Bei Brennen/Prickeln während der Anwendung das Produkt sofort mit der Rückseite eines gebrauchten Streifens, einem Pflegetuch oder
Babyöl entfernen und gründlich mit viel kaltem Wasser abspülen. Wenn das Brennen anhält, ärztlichen Rat einholen. Denselben Bereich nicht mehr als einmal während einer Anwendung wachsen. Nach der Enthaarung kann die Haut für kurze Zeit empfindlicher sein, vermeide daher, dich zu kratzen. Nach der Haarentfernung empfehlen wir, 24 Stunden zu warten, bevor du Deos oder parfümierte Produkte aufträgst, schwimmen gehst, ein Sonnenbad nimmst oder Bräunungsgeräte bzw. -cremes verwendest. Wenn alle Pflegetücher aufgebraucht sind, kannst du Babyöl verwenden. Verwende weder Wasser, Seife noch Alkohol, um das Wachs zu entfernen. NICHT IN DER REICHWEITE VON KINDERN AUFBEWAHREN. Bei Verschlucken sofort einen
Arzt aufsuchen und Packung vorzeigen. Kontakt mit den Augen vermeiden. Im Falle einer Berührung mit den Augen sofort mit viel Wasser spülen und einen Arzt aufsuchen. Enthaarung mit Wachs ist für Schwangere geeignet, kann aber zu blauen Flecken führen.